DeskClient Handbuch | Version 4

Haftnotizen

In Dokumenten lassen sich Notizen einfügen, um Anmerkungen machen zu können. Wie Sie Haftnotizen erstellen, erfahren Sie hier.

Mithilfe von Haftnotizen können Redakteure Notizen für ein Dokument anlegen, um z.B. Informationen, Anmerkungen und Hinweise an anderen Bearbeitern weiterzugeben. Dabei bleibt der Status des Dokuments unverändert.

Während ein Redakteur ein Dokument bearbeitet, ist ein gleichzeitiges Erstellen von Haftnotizen eines anderen Benutzers möglich.

Anmerkungen

  • Haftnotizen werden automatisch gespeichert. Manuelles Speichern entfällt.
  • Es können beliebig viele Haftnotizen erstellt werden.
+++
+++ (Bild: subshell/CC BY)

Haftnotiz erstellen

  1. Suchen Sie das zu bearbeitende Dokument mithilfe der Sophora Suchfunktion.
  2. Klicken Sie per Rechtsklick auf das von Ihnen gesuchte Dokument.
  3. Wählen Sie „Haftnotiz hinzufügen…“ aus.
  4. Das Fenster zum Erstellen einer Haftnotiz öffnet sich automatisch. Geben Sie Ihre Notiz in das vorgesehene Textfeld ein.

Alternativ können Sie auch bei bereits schon geöffneten Dokumenten Haftnotizen einfügen. Klicken Sie dafür auf das in der Toolbar für Haftnotizen vorgesehene Icon.

+++
+++ (Bild: subshell/CC BY)

Haftnotiz bearbeiten

  1. Öffnen Sie das mit der Haftnotiz zu bearbeitende Dokument.
  2. Klicken Sie per Rechtsklick auf die Haftnotiz, die Sie bearbeiten möchten.
  3. Wählen Sie „Haftnotiz bearbeiten“ aus.
  4. Das Fenster zum Bearbeiten der Haftnotiz öffnet sich automatisch. Nun können Sie Text, Schriftschnitt und Hintergrundfarbe bearbeiten.
+++
+++ (Bild: subshell/CC BY)

Haftnotiz löschen

  1. Öffnen Sie das mit der Haftnotiz zu bearbeitende Dokument.
  2. Klicken Sie per Rechtsklick auf die Haftnotiz, die Sie bearbeiten möchten.
  3. Wählen Sie „Haftnotiz entfernen“ aus.

Zuletzt geändert am 16.10.20

Der Inhalt dieser Seite steht unter der Creative Commons Attribution 4.0 License. Code-Beispiele stehen unter der MIT License.

Icon