Scripts

Erweitere Sophora mit eigenen Funktionen

Scripts

Eigene Skripte einfach integrieren.

Der Server und die Clients von Sophora können mit eigenen Skripten für individuelle Funktionen, Workflows und Validierungen erweitert werden.

So lassen sich zum Beispiel Serverskripte entwickeln, die auf Serverereignisse wie "Speichern" oder "Veröffentlichen" reagieren. Genauso können benutzerdefinierte Clientskripts für die Formularüberprüfung oder spezielle Workflows geschrieben werden. Eine weitere Möglichkeit ist die Entwicklung benutzerdefinierter Validierungsskripte, um komplexere Validierungen zu implementieren.

Entwicklungsteams können mit Scripts der Symbolleiste des Dokumenteditors benutzerdefinierte Aktionsschaltflächen hinzufügen, die an ein Skript gebunden sind – zum Beispiel ein Skript, das Twitter-URLs automatisch auflöst – oder sie können mit Scripts Texte an einen automatischen Übersetzungs- oder Markierungsdienst senden.

Unter dem Menüpunkt "Skripte" in der Administrationsansicht des DeskClients von Sophora können alle Skripte verwaltet werden. Die empfohlene Skriptsprache ist Groovy.

Dokumentation

4
3

Details

ID
SCR
Zielgruppe
Entwicklung, Administration
Kompatibel mit
Sophora
Add-on
Nein
Teil von
Sophora
Kategorien
Entwickler
Hersteller
subshell GmbH
Icon