MobileClient Benutzungshandbuch | Version 3

Dokumentaktionen

Lerne, wie Du mit dem Sophora MobileClient Dokumente speichern, veröffentlichen, de-publizieren, zurücksetzen, vorschauen, anbieten, klonen und verschieben kannst.

Dies ist die archivierte Dokumentation für Sophora 3. Support für diese Version endet am: 25.07.21

Doku für Sophora 4

Ein Dokument speichern

So speicherst Du ein Dokument, an dem Du gerade arbeitest:

  • Klicke auf das Disketten-Symbol in der Aktionsleiste des Dokuments oder nutze das Tastenkürzel [STRG+S] .

Automatische Dokumentvalidierung

Der Sophora MobileClient validiert geöffnete Dokumente im Hintergrund automatisch. Dabei werden sowohl die Nodetype-Konfiguration, als auch Validierungsskripte beachtet. Sollte das Dokument die Validierung nicht bestehen, so werden die Validierungsmeldungen oben im Dokument angezeigt.

Ein Dokument veröffentlichen

So veröffentlichst Du ein Dokument das in Arbeit oder fertig ist:

  1. Öffne das Dokument.
  2. Klicke auf das ON-Symbol in der Aktionsleiste des Dokuments.

Mitveröffentlichen von verknüpften Inhalten

Wenn mit dem aktuellen Dokument unveröffentlichte Inhalte (Dokumente oder Ordner) verknüpft sind, erzeugt der Button Veröffentlichen den Dialog Komponenten mitveröffentlichen.

In diesem Dialog werden alle unveröffentlichten Inhalte hierarchisch als einklappbarer Baum dargestellt.

Die Einrückungsebene repräsentiert den kürzesten Pfad, über den der Inhalt mit dem aktuellen Dokument verküpft ist. Mehrfach verknüpfte Inhalte werden also nur ein Mal angezeigt.

Inhalte, bei denen Du nicht zum Veröffentlichen berechtigt bist, sind dementsprechend gekennzeichnet und können von Dir nicht ausgewählt werden. Alle anderen Inhalte sind automatisch selektiert und können von Dir per Checkbox von der Veröffentlichung ausgeschlossen werden. Auf tieferer Ebene verknüpfte Inhalte werden dann automatisch ebenfalls deselektiert.

Ein Dokument offline stellen

So de-publizierst Du ein Dokument, das live ist:

  1. Öffne das Dokument.
  2. Klicke auf das OFF-Symbol in der Aktionsleiste des Dokuments.

Ein Dokument zurücksetzen

So setzt du ein Dokument, an dem Du gerade arbeitest, auf den letzten im Server gespeicherten Stand zurück:

  • Klicke auf das Zurücksetzen-Symbol in der Aktionsleiste des Dokuments.

Ein Dokument in der Vorschau betrachten

In der Vorschau werden alle von Dir (oder anderen) vorgenommenen Änderungen angezeigt. Je nach der Sophora-Konfiguration kann es mehr als eine Vorschau geben. Die Änderungen sind nur auf der Live-Website oder in anderen Kanälen sichtbar, wenn das Dokument (erneut) veröffentlicht wird.

So öffnest Du eine Vorschau:

  1. Öffne das Dokument.
  2. Klicke in der Aktionsleiste des Dokuments auf das Globussymbol . Wenn mehrere Vorschauen verfügbar sind, wähle im Menü neben dem Globussymbol eine aus. Die Vorschau wird in einer separaten Browser-Registerkarte geöffnet.

Ein Dokument anbieten

Angebote werden in redaktionellen Workflows verwendet. Angebote sind in Bereiche unterteilt. Die Bereiche ähneln Ordnern. Du kannst ein Dokument in den entsprechenden Bereich einfügen. Dein Dokument kann dann von allem Redakteur*innen gefunden werden, die Zugriff auf den angegebenen Aufgabenbereich haben. Die anderen Redakteur*innen können dann Dein angebotenes Dokument als Komponente in ihre Seiten integrieren.

So bietest Du ein Dokument an:

  1. Öffne ein Dokument.
  2. Klicke in der Aktionsleiste des Dokuments auf das Inbox-Symbol. Ein Fenster mit den möglichen Bereichen wird geöffnet.
  3. Wähle den entsprechenden Bereich aus.
  4. Klicke auf OK.

Ein Dokument klonen

Ein Klon ist eine Kopie eines Dokument einschließlich aller Komponenten. Klone ein Dokument, wenn Du die Arbeit an Deinem neuen Dokument nicht bei Null beginnen möchten.

So klonst Du ein Dokument:

  1. Öffne ein Dokument.
  2. Klicke auf das Klon-Symbol in der Aktionsleiste des Dokuments.
  3. Das geklonte Dokument wird in einem separaten Browser-Tab geöffnet. Der Klon hat dieselbe Sophora-ID mit einer erhöhten Nummer am Ende.

Ein Dokument in einen anderen Ordner verschieben ("umverorten")

So verschiebst Du ein Dokument in einen anderen Ordner (auch "Strukturknoten" genannt):

  1. Öffne ein Dokument.
  2. Klicke auf das Verschieben-Ordner-Symbol in der Aktionsleiste des Dokuments. Eine Ordneransicht wird geöffnet.
  3. Navigiere zu dem Ordner, den Du auswählen möchten.
  4. Klicke auf Auswählen. Die Ordneransicht wird geschlossen.
  5. Veröffentliche das verschobene Dokument bei Bedarf.

Ein Dokument löschen

So löschst Du ein Dokument:

  1. Öffne das Dokument.
  2. Klicke auf das Löschen-Symbol in der Aktionsleiste des Dokuments.
  3. Falls das Dokument noch von anderen Dokumenten referenziert, so erscheint ein Dialog, der diese Referenzen anzeigt und auffordert, diese zuerst zu entfernen. Es ist dennoch möglich, das Dokument zu löschen, dies setzt aber das globale Recht zum Löschen referenzierter Dokumente voraus.

Der MobileClient führt immer nur ein einfaches Löschen aus. Das zweistufige Löschen aus dem Papierkorb wird - anders als im DeskClient - nicht unterstützt.

Ein Dokument wiederherstellen

Das Wiederherstellen von Dokumenten ist eine Aktion, die nur auf gelöschten Dokumenten ausgeführt werden kann. Da in der Suche nicht explizit gelöschte Dokumente gesucht werden können, ist diese Aktion hauptsächlich als Reparaturmaßnahme gedacht, wenn ein Dokument versehentlich gelöscht wurde. Zum Wiederherstellen muss lediglich das entsprechende Symbol in der Aktionsleiste geklickt werden.

Zuletzt geändert am 22.07.20

Der Inhalt dieser Seite steht unter der Creative Commons Attribution 4.0 License. Code-Beispiele stehen unter der MIT License.

Icon