Sophora liefert News für die ZDFheute-App und ZDFheute

Nachrichten und Videos ausfallsicher auch bei hohen Abrufzahlen.

ZDFheute
Das ZDF publiziert das Nachrichtenportal ZDFheute mit dem Sophora Content-Management-System

Vollständig responsiv, in neuem Design und mit direktem Zugriff auf die Nachrichtenvideos: Das Portal ZDFheute und die ZDFheute-App werden von Sophora unterstützt. Interessierte können alle Inhalte schnell und direkt aufrufen.

Das ZDF setzt damit gleich doppelt auf Sophora. Dreh- und Angelpunkt des Angebots ist die ZDFheuteApp, verrät Michael Bartsch, Redaktionsleiter von heute.de:

Mit dem Relaunch möchten wir die Nachrichtenvideos aller ZDF-Angebote leichter zugänglich machen. Die ZDFheute-App ist unser wichtigster Kanal. Deshalb stand die App im Mittelpunkt der Entwicklung.
—Michael Bartsch, ZDF
Seit dem 25. März 2020 tritt das Nachrichtenangebot des ZDF online unter dem Namen ZDFheute und einem neuen Logo auf. Dazu wurde die Website und die App umgestaltet. Außerdem wurde das Angebot auf Instagram und YouTube ausgebaut. (..) Seit September 2020 gibt es unter dem Titel ZDFheute live online-exklusive Livestreams zu aktuellen Ereignissen und Themen. Quelle: Wikipedia.

Seit dem Relaunch zeigt das subshell-CMS einmal mehr höchste Nachrichtenkompetenz. Die ZDF-Projektleiterin Annette Koch steuerte den Relaunch redaktionell und betont:

Das Team von ZDFheute kann mit Sophora Videos und Texte per App, im Web oder via Teletext ohne zusätzlichen Aufwand trimedial publizieren.
—Annette Koch, ZDF

Details

Kunde / Projekt
ZDF
URL
www.heute.de
Status
Live

Über ZDF

Das Zweite Deutsche Fernsehen (ZDF) ist eine der größten öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten in Europa mit Sitz in Mainz. Gemeinsam mit den in der ARD zusammengeschlossenen Landesrundfunkanstalten und dem Deutschlandradio bildet das ZDF den öffentlich-rechtlichen Rundfunk in Deutschland. Das ZDF beschäftigt aktuell rund 3600 feste Mitarbeiter.

Icon